Halbinsel La Victòria

Bei besten Wetter ging es um 07:00 Uhr los. Erstmalig sind wir die große Runde gelaufen. Start unterhalb des Campamento de la Victoria, von dort Rauf zum Coll de ses Fontanelles, über die Pujadors (ca. 266 Meter)  wieder runter zur Zufahrtsstrasse des Golfplatzes. Die Strasse folgend bis rauf zum Coll Baix, dann endlich zum Talaia, der große Berg auf der Halbinsel. Weiter runter zur Parkplatz la Victoria und dann die Küstenstrasse zurück zum Auto. Da sehr wenig Besucher auf der Halbinsel waren konnten wir die Küstenstrasse genießen. Diese bin ich sonst immer nur mit dem Auto gefahren…. denn „nur wo du Fuß warst bist du auch wirklich gewesen.“ (Goethe)

« 1 von 2 »
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *