Sonnenaufgang und Wanderung am Cap Formentor

Zum Sonnenaufgang auf den Talaia d’Albercutx und den darunterliegenden Lost Places. Und nach dem Frühstück einen kleine Abstecher in das Tal Bóquer.

Boquer

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Sonnenaufgang und Wanderung am Cap Formentor

  1. Hannelore sagt:

    Eigentlich zwei erstklassige Wanderungen an einem Tag.

    Wunderschöne Morgenstimmung hoch über der Bucht von Pollenca zur Sonnenaufgangstour. Perfektes Timing – schöner Spaziergang hinauf während es langsam heller wird, prima Platz zur Beobachtung des Sonnenaufgangs, im Abstieg viele wilde Bergziegen bei fantastischem Licht.

    Danach relativ einfache Tour in ein sich zum Meer hin verengendes Tal. Schöner Rastplatz direkt am blauen Meer unter hohen Felswänden – ich habe das Gefühl, die Zeit bleibt stehen. Wenn ich die Augen zu mache, habe ich jetzt noch den Duft des blühenden Rosmarins in der Nase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *